Zu mir – Margarete Deußen-Müller

EFT-Klopfakupressur ist eine wunderbare Technik, die Sie dabei unterstützt, sich als eine selbst entwickelnde Körper-Seele-Geist-Einheit zu begreifen, ernst zu nehmen, zu erhalten und zu fördern.

So können Sie sich mit Selbstliebe, Respekt & Humor zu der Person entwickeln, die Sie sein wollen.

 

Geboren in Mönchengladbach-Rheydt

Verheiratet, zwei erwachsene Kinder, Tochter und Sohn, sowie zwei Hunde

Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivmedizin

Insgesamt 18 Jahre in intensivchirurgischen, intensivmedizinischen sowie anästhesiologischen Bereichen tätig

Weiterbildungen zur Fach -und Bereichsleitung im Gesundheitsbereich, sowie zur integrativen Diplom-Kommunikationsberaterin, Ausbilderin, Coach und Supervisorin im Verband für Klopfakupressur e.V. (ehemals EFT D.A.CH. e.V.), Reiki Meisterin/Lehrerin

Langjährige Tätigkeit als Bereichs und Fachbereichsleiterin im Gesundheitsbereich eines öffentlichen Trägers

Seit 2000 selbstständig in eigener Praxis

Seit 2011 arbeite ich mit der internistischen und orthopädischen Ärztegemeinschaft Dr.Böwing, Prof.Molsberger (Düsseldorf) zusammen. Herr Prof. Molsberger ist während eines Amerikaaufenthalts auf die Methode EFT-Klopfakupressur aufmerksam geworden und hat aufgrund seiner Begeisterung über die Möglichkeiten in diesem Bereich eine Zusammenarbeit mit mir vereinbart.

Hier können Sie meinen persönlichen Weg zu EFT-Klopfakupressur nachlesen.

Zu meiner Fortbildung und persönlichen Entwicklung nehme ich regelmäßig an analytischer Selbsterfahrung, Supervision und kollegialer Beratung teil.

Ich bin Gründungsmitglied des EFT-D.A.CH. e.V. – in 2017 umbenannt in Verband für Klopfakupressur e.V. – der Verband für begleitende, coachende, beratende und medizinisch-therapeutische Klopfakupressur-Anwender.

Meine Schwerpunkte

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie hier meine Infobriefe per E-Mail.

Wichtig: Meine Beratung ersetzt keine/n Arzt/Ärztin oder Psychotherapeut/in